Wir legen größten Wert auf transparentes, umweltbewusstes und sozialverträgliches Handeln. Dies ist ein wichtiger Bestandteil nachhaltiger Unternehmenspolitik.

Werte

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsbericht 2013–2015

Nachhaltigkeit ist für AMINO ein zentrales Thema, denn unser Geschäft ist auf Kontinuität angelegt. Diese Grundhaltung ist ein selbstverständlicher Bestandteil unseres unternehmerischen Denkens – aus voller Überzeugung und natürlich auch ganz im Interesse unserer Kunden, die von uns nachhaltige Produkte und Technologien erwarten, die hohen ökologischen und sozialen Ansprüchen gerecht werden und zugleich wirtschaftlich überzeugend sind. Wie wir diesen Anforderungen gerecht werden, legen wir nun erstmals in einem Nachhaltigkeitsbericht dar.

×

Wir übernehmen Verantwortung

Für unsere Mitarbeiter, die Umwelt und die Gesellschaft

Ethische Grundwerte und nachhaltiges Wirtschaften sind die Grundpfeiler unserer Unternehmensstrategie. Deshalb hat sich AMINO einer kontinuierlichen Verbesserung des ethischen Verhaltens in der gesamten Lieferkette verpflichtet.

SEDEX-Mitgliedschaft

AMINO ist seit 2010 Mitglied bei SEDEX (Supplier Ethical Data Exchange). Diese Plattform bietet Unternehmen die Möglichkeit ihre Aktivitäten im Bereich des verantwortungsvollen Wirtschaftens zu präsentieren und Kunden und/oder Lieferanten zugänglich zu machen. Ziel ist es, die gesamte Lieferkette transparent zu machen.

SMETA-Audit

Im Rahmen eines Audits wurde AMINO im Oktober 2013 erfolgreich auf die Einhaltung von Arbeitssicherheits-, Umwelt-, Sozial- und Ethikstandards überprüft und kann sich nun offiziell als SMETA-zertifiziertes Unternehmen bezeichnen.

„Die Zertifizierung belegt, dass die erstklassige Qualität unserer Produkte unter Einhaltung ethisch und ökologisch einwandfreier Rahmenbedingungen erzeugt und nachhaltig gesichert wird“, freuen sich die Frauen Carina Patzelt und Christina Ziebart, AMINOs SHE-Verantwortliche.

Ausweislich der SMETA-Zertifizierung kann AMINO unter SEDEX (Supplier Ethical Data Exchange) von Kunden aus aller Welt als Unternehmen identifiziert werden, das sich seiner Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern, der Umwelt und den Kunden bewusst ist. Dr. Lutz Thomas, Geschäftsführer der Amino GmbH betont die Bedeutung insbesondere für die Qualifizierung als Lieferant für die global agierende Ernährungsbranche. „Ethisches, umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenspolitik“, unterstreicht Dr. Thomas.

Korruptionskanal

Lieber Besucher,

diese Website dient als Kommunikationskanal für Beschäftigte, die für die oben genannten Unternehmen produzieren sowie deren Interessengruppen.

Sie haben hier die Möglichkeit Beschwerden über Verstöße gegen den Code of Conduct mitzuteilen. Füllen Sie bitte die hierzu vorgesehenen Formularfelder aus.

Diese enthalten die folgenden Angaben: Name der Arbeitsstätte, Betreff und Beschreibung der Sachlage.

Generell sind Ihre Angaben anonym. Im Bedarfsfall haben wir keine Kontaktdaten von Ihnen. Sollten Sie jedoch spezifische Beschwerden über Verstöße gegen einen Code of Conduct in einer bestimmten Arbeitsstätte machen, so sollten Sie uns den Namen der Arbeitsstätte dringend mitteilen, da wir sonst keine Möglichkeit haben, die gemachten Angaben zu überprüfen.

Wenn Sie die Formularfelder ausgefüllt haben, klicken Sie bitte auf „Senden“.

Gerne können Sie den Unternehmen auch Verbesserungen vorschlagen oder Lob anbringen.

Umwelt

Energie-Management-System gemäß DIN EN ISO 50001:2011

AMINO hat sich im Rahmen seines Nachhaltigkeitsprogrammes und insbesondere seiner Energiepolitik verpflichtet, seine Strom-, Erdgas- und Wasserverbräuche genau zu überwachen und zu reduzieren. Das zugrundliegende Energie-Management-System der DIN ISO 50001:2011 wurde eingeführt und jetzt erfolgreich zertifiziert.

„Ressourcenschonung und Steigerung der Wirtschaftlichkeit sind grundsätzliche Motivationen des Unternehmens und wir freuen uns mit der Zertifizierung nach DIN ISO 50001 unser unternehmerisches Handeln in einen gesamtwirtschaftlichen Kontext zum Wohle der Umwelt stellen zu können“, unterstreicht Dr. Lutz Thomas, Geschäftsführer der Amino GmbH, die Zielsetzung. „Nach dem starken Umsatzwachstum der vergangenen Jahre ist es für die Ausrichtung des Standortes und seiner Infrastruktur von fundamentaler Bedeutung die Verbräuche der Energieträger für sämtliche Prozesse zu kennen und nachhaltig zu reduzieren“, ergänzt Kathrin Ebers, AMINOs Energie-Management-Beauftragte. „Mit der Einführung eines Energie-Management-Systems nach DIN ISO 50.001 haben wir uns einen Handlungsrahmen gegeben, innerhalb dessen wir das Bewusstsein für Energieverbräuche weiter stärken und diese infolge dauerhaft reduzieren wollen“.

Team

Unser Team im Überblick:

  • Alle
  • CEO
  • Operations
  • Administration
  • Quality Management
  • AminoVation
  • Marketing & Sales
Lutz Thomas
CEO
xxx Beyer
Operations
xxx Bockwoldt
Operations
xxx Brüssow
Operations
xxx Drischmann
Operations
xxx Dunker
Operations
xxx Feldmann
Operations
xxx Fricke
Operations
xxx Harig
Operations
xxx Heinrich
Operations
xxx Hellmuth
Operations
xxx Janura
Operations
xxx Kahmann
Operations
xxx Kipper
Operations
xxx Klesmitt
Operations
xxx Knoell
Operations
xxx Krausmann
Operations
xxx Kurz
Operations
xxx Lobas
Operations
xxx Majewski
Operations
xxx Melzer
Operations
xxx Meyer
Operations
xxx Peggau
Operations
xxx Pöschmann
Operations
xxx Poppenhäger
Operations
xxx Preuss
Operations
xxx Röper
Operations
xxx Rustenbach
Operations
xxx Rymon-Lipinski
Operations
xxx Schmidt (1)
Operations
xxx Schmidt (2)
Operations
xxx Sputh
Operations
xxx Unknown (1)
Operations
xxx Unknown (2)
Operations
xxx Unknown (3)
Operations
xxx Unknown (4)
Operations
xxx Unknown (5)
Operations
xxx Unknown (6)
Operations
xxx Unknown (7)
Operations
xxx Unknown (8)
Operations
xxx Unknown (9)
Operations
xxx Unknown (10)
Operations
xxx Unknown (11)
Operations
xxx Unknown (12)
Operations
xxx Unknown (13)
Operations
xxx Unknown (14)
Operations
xxx Unknown (15)
Operations
xxx Unknown (16)
Operations
xxx Willatoski
Operations
xxx Masloch
Administration
xxx Mönch
Administration
xxx Richter
Administration
xxx Rose
Administration
xxx Thomas
Administration
xxx Unknown (1)
Administration
xxx Unknown (2)
Administration
xxx Unknown (3)
Administration
xxx Unknown (4)
Administration
xxx Viedt
Administration
xxx Ziebart
Administration
xxx Paproth
Administration
xxx Krombholz
Quality Management
xxx Freiwald
Quality Management
xxx Boes
Quality Management
xxx Damm
Quality Management
xxx Fauck
Quality Management
xxx Kulle
Quality Management
xxx Malicke
Quality Management
xxx Niemeier
Quality Management
xxx Renndorf
Quality Management
xxx Schröter
Quality Management
xxx Tesche
Quality Management
xxx Unknown (1)
Quality Management
xxx Unknown (2)
Quality Management
xxx Erath
AminoVation
xxx Baumgarten
AminoVation
xxx Marx
AminoVation
xxx Rath
AminoVation
xxx Thomas
Marketing & Sales
xxx Shahid
Marketing & Sales
xxx Schnetzke
Marketing & Sales
xxx Müller
Marketing & Sales